Zentrale Lage - vermietetes Einfamilienhaus mit Hof und Scheune

Lage: 56745 Rieden | Rieden, Eifel (Gemeinde) | Rheinland-Pfalz
22-DR-371
Außenansicht Rieden
Flur und Treppenhaus
EG Küche
EG Esszimmer
EG Schlafzimmer
OG Flur
OG Wohnzimmer (2)
Scheune

Beschreibung

Dieses gepflegte Einfamilienhaus wurde 1958 in 2-geschossiger Massivbauweise aus Naturschiefer errichtet und 1972 um einen Anbau mit Flachdach erweitert. Das Wohnhaus ist komplett unterkellert und bietet daher zusammen mit der Scheune und dem Hof zahlreiche Stau-, Lager- und Parkmöglichkeiten.

Der Grundriss im Erdgeschoss unterteilt sich in einen Dielenbereich mit Treppenaufgang zum Obergeschoss. Linker Hand erreichen Sie ein Schlafzimmer und ein Tageslichtbadezimmer mit Badewanne und Dusche. Der kleine Flur führt Sie am Treppenaufgang vorbei zur schönen Küche mit angrenzendem Essbereich und zu einem Schlafzimmer.

Im Obergeschoss des Hauses erwartet Sie ein geräumiges Wohnzimmer mit Zugang zu einem Balkon, sowie ein Kinder- und ein Schlafzimmer.

Das gemütliche Einfamilienhaus ist überwiegend mit hellen Laminat- und Fliesenböden ausgestattet. Ausreichend Tageslicht, gepflegte Wohnräume und ein Holzofen im Wohnzimmer im Obergeschoss sorgen für eine angenehme Wohnatmosphäre.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich die Immobilie vorab in einem virtuellen Rundgang anzusehen. Des Weiteren finden Sie zusätzliche Informationen, wie Bilder und Grundrisse, auf unserer Homepage: https://immotas.de/de/immobilie/zentrale-lage-vermietetes-einfamilienhaus-mit-hof-und-scheune-22-dr-371

Lage und Verkehrsanbindung

Die Ortsgemeinde Rieden hat ungefähr 1.250 Einwohner und liegt im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Mendig an. Der in einem alten Vulkankessel (Caldera) gelegene Ort wird auch als Steinmetzdorf bezeichnet. Rund um den Ort wird der Riedener Tuff, ein vulkanischer Tuff, abgebaut. Der Ort Rieden liegt ca. 40 km nordwestlich der Stadt Koblenz und ca. 13 km nördlich der Stadt Mayen. Vor Ort gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule, sowie kleinere Betriebe. Gute Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in Mayen. Durch Rieden führt die Kreisstraße 19 (K 19). Über diese und im weiteren Verlauf über die Bundesstraße 412 (B 412) ist die Anschlussstelle Wehr (AS Wehr, Nr. 33) der Bundesautobahn 61 (A 61) in einer Entfernung von ca. 7 km zu erreichen. Der öffentliche Personennahverkehr verbindet Rieden über die Linie 814 mit den Städten Mayen und Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ergänzend steht ein Taxibus zur Verfügung.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Rieden_(Eifel)

Kaufpreis:
199.000,00 €
Provision:
3,57 % ink. MwSt. %

Lagepläne

Plan 0

Fakten

Objektnummer:
22-DR-371
Objekttyp:
Haus
Wohnfläche:
110 m²
Nutzfläche:
60 m²
Grundstücksfläche:
306 m²
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
3
Badezimmer:
1
Baujahr:
1958
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Preisdetails

Kaufpreis:
199.000,00 €
Provision:
3,57 % ink. MwSt. %

Energieeffizienz

Endenergiebedarf:
389.60 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse:
H
Wesentliche Energieträger:
Oel
Baujahr laut Energieausweis:
1958
Ausstellung:
ab dem 1.5.2014
Energieausweisart:
Energiebedarfsausweis
Gültig bis:
04.10.2032

Ansprechpartner

Dominic  Reuschenbach

Dominic Reuschenbach

Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *